↑ Zurück zu Yoga-Kurse

Shakti Dance

Shakti Dance…
der Seele Ausdruck geben durch Tanzen… Die harmonische Verbindung aus fließendem Yoga und verschiedenen Tanzstilen, die durch gezielte Energiearbeit das intuitive Bewegen fördert und das spirituelle Bewusstsein entwickeln kann.

„In jedem von uns gibt es eine Quelle voller Liebe, Kraft, Kreativität und Freude. Tanzen kann Dich mit dieser Quelle verbinden und Du spürst, was es heißt, im Fluss zu sein. Lasse Dich durch Shakti Dance berühren. Schau, was Dir im gegenwärtigen Moment wichtig ist. Erfahre, dass Du mit etwas Größerem verbunden bist, vertrauen kannst und liebevoll getragen wirst“

Der Fluss Deiner kreativen Energie im Shakti Dance findet in 8 Phasen statt:

  • EINSTIMMUNG (TUNING IN):
    Wir singen das Mantra „Ong namo guru dev namo“, um uns mit der universellen Strömung zu verbinden. Es wird ein geschützter Raum geschaffen, wo alles sein darf.
  • SHAKTI STRETCHING:
    Fließende Yoga ASANAS aktivieren achtsam alle Energiebahnen (Nahdis/Meridiane) in Deinem Körper und Du erfährst eine kostbare Weite in jeder einzelnen Körperzelle.
  • STEHENDE ÜBUNGEN (STANDING EXERCISES):
    Die Reise durch die Energiezentren beginnt. Alle Chakren werden nach und nach in tänzerischen Bewegungen sowohl isoliert als auch ganzheitlich aktiviert. Leichtere Schrittfolgen lehren Dich Deinen Körper als Instrument zu erleben, die Musik sichtbar zu machen. Wecke das Feuer IN DIR!
  • FREIES TANZEN (FREE DANCE):
    Wir lösen uns aus der Kreisformation. Du kommst in den Kontakt mit Deiner einzigartigen Lebensenergie. Diese Phase unterstützt Dich darin Dich selbst zu genießen und einfach DIE zu sein, die Du bist. Alles ist erlaubt! Sei albern, ausgelassen …Tanze das, was gerade da ist.
  • ENTSPANNUNG (RELAXATION):
    Losgelöst von alten Blockaden ist nun Zeit, zurück in die Langsamkeit zu kommen. Komm zur Ruhe.
    Pures Licht durchströmt Dich. Du spürst Deine Aura. Es gestaltet sich ein wunderschönes buntes Mandala in Dir. WAHE GURU!
  • MANTRISCHE CHOREOGRAPHIE / HIMMLISCHE KOMMUNIKATION
    (CELESTIAL COMMUNICATION):
    Mir der Botschaft eines heiligen Mantras gebe ich eine tänzerische Folge vor, die Du im meditativen Rahmen von 7 bis 11 Minuten ganz und gar genießen kannst. Der Schwierigkeitsgrad der Choreographie richtet sich nach den Kenntnissen der Teilnehmerinnen. Verschmelze mit dem Klang, den Worten und der Schwingung der göttlichen Botschaft.
  • MEDITATION:
    Entspanne Dich in sitzender Position, lasse los und vertraue auf das, was auf Deinem Weg für Dich vorgesehen ist. Alle Gedanken dürfen jetzt gehen. WERDE STILL – sei einfach nur DA und spüre die Kraft des Augenblickes. Finde den Raum IN DIR, an dem Du Dich zentriert und geerdet fühlst. JETZT.
  • AUSSTIMMUNG (TUNING OUT):
    Mit dem Mantra „May the long time sun“ danken wir für unsere gewonnenen Erfahrungen. Schaffe ein Schutzmantel aus Licht und Liebe um Dich herum und löse Dich vom Gruppengeschehen. Gehe Deinen eigenen Weg in WAHRHEIT und EHRLICHKEIT.